Will Electronic Medical Records Tötet Medicare Ärzte Practices?

Medicaid und Medicare Ärzte, Krankenhäuser und Gesundheitsdienstleister sind, die zur Durchführung elektronischen Patientenakten

Was aber, wenn 2015 kommt und Sie nicht über Electronic Medical Records ?

Die Regierung hat Strafen ab 2015 für Medicare Gesundheits-Anbieter, die sich nicht umsetzen, elektronische Patientenakte (EMR) / elektronische Patientenakte ( EHR ) Technologie. Medicare Kostenerstattung wird um 1% im Jahr 2015 geschnitten werden, aber es ist noch nicht alles. Ärzte ohne ein zertifizierte elektronische Gesundheitsdaten-System , Vor einer 2% Strafe im Jahr 2016, 3% im Jahr 2017 und so weiter bis zum Jahr 2019.

Die Medicaid elektronische Patientenakten Initiativen werden von den Ländern verwaltet. Es gibt tatsächlich einige Staaten, die nicht wählen, in der Teilnahme HITECH Act . Also, auch wenn CMS Medicaid Erstattungen sind in der Regel weniger als Medicare, Medicaid Ärzte müssen nicht über die Centers for Medicare & Medicaid Services (CMS) Sanktionen für den Fall anzunehmen Sorgen elektronischen Patientenakten .

electronic medical records Warum sind einige private Arztpraxen vermeiden
Electronic Medical Records?

Es kostet Geld!

Ja, wenn Sie elektronische Gesundheitsdaten-Technologie anzunehmen und verwenden Sie Ihre EMR-Software -Lösung, um die CMS zeigen sinnvolle Nutzung Kriterien können Sie die Zahlungen erhalten. Ärzte, die Teilnahme an Medicare kann auf $ 44.000 aus dem HITECH Act aufstehen EHR Incentive-Programm .

Aber Ärzte sind pleite, vor allem die Medicare Ärzte.

Ärzte list schrumpfVersicherungsErstattungen, ändernden Vorschriften, steigende Geschäfts- und Medikamentenkosten unter den Faktoren, davon abgehalten, ihre Praktiken über Wasser zu verhindern, dass sie. Aber einige Experten zu begegnen, dass die Ärzte 'Mangel an Geschäftssinn ist auch schuld.

Kredite an Lohn machen: Dr. William Pentz, 47, ein Kardiologe mit einem Philadelphia private Praxis, und seine Partner hatten, in ihrem persönlichen Vermögen tippen um die Gehaltsabrechnung für die Mitarbeiter stellen im letzten Jahr. "Und wir haben noch kaum gemacht Lohn letzten Gehaltsscheck", sagte er. "Viele von uns werden auch je auf unseren eigenen Lohn."

Pentz die letzten steilen 35% bis 40% Kürzungen bei Medicare Kostenerstattung für die wichtigsten Herz-Kreislauf-Dienste wie Stresstests und Echokardiogramme, haben einen erheblichen Tribut auf Umsatz gemacht. "Unser Gesamtumsatz verringerte sich um 9% im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2010", sagte er.
"Diese Kürzungen haben privaten Kardiologiepraxis destabilisiert", sagte er. "Ein Drittel unserer Patienten auf Medicare. Also diese Medicare-Kürzungen sind bei weitem der größte Faktor. Privatversicherer Medicare folgen Raten. Also diese Erstattungen sinken als auch. "
Pentz ist um eine sich denken. "Wenn das so weitergeht, könnte ich ernsthaft in Erwägung zu verlassen Medizin", sagte er. "Ich kann nicht weiter arbeiten auf diese Weise."

Auch auf seinem Kopf, zahlen den bevorstehenden 27,4% Medicare für Ärzte schneiden. "Wenn das durchgeht, wird es uns im Rahmen setzen", sagte er.
Das Gesetz schreibt vor, dass Medicare-Erstattungssätze jährlich basierend auf einer Formel, um die Gesundheit der Wirtschaft gebunden eingestellt werden. Das Gesetz sagt, Raten sollten jedes Jahr geschnitten, um Medicare zu halten finanziell solide sein.

Obwohl Kongress hat diese Kürzungen nicht passiert 13 Mal in den letzten zehn, zuletzt am 23. Dezember mit einer zweimonatigen temporäre blockiert "patch", dieses Dilemma weiterhin Ärzte verfolgen jedes Jahr.

Beau Donegan, Senior Executive mit einem Krankenhaus Krebszentrum in Newport Beach, Calif., Ist sich der finanziellen Probleme der Ärzte.
"Viele sind zu stolz, um zuzugeben, dass sie am Rande des Bankrotts sind", sagte sie. "Diese Ärzte sehen keinen Ausweg aus der Abwärtsspirale der Erstattung, steigenden Kosten der Behandlung von Patienten und Versicherungsunternehmen zu entscheiden, wann und wie viel sie zu zahlen."

Donegan kennt ein Onkologe "mit einem ausgezeichneten Ruf in der Gemeinde", die kein Gehalt aus seiner Privatpraxis in mehr als einem Jahr übernommen hat. Er schuldet Pharmaunternehmen 1.600.000 $, die er nicht für erstattet.

Dr. Neil Barth ist, dass Onkologen. Er hat in den Top 10% der Onkologen in seiner Region nach US News Top Doctors 'Ranking gewesen. Dennoch ist er erwägt Konkurs.
Diese Bewegung konnte seinen 31-jährigen klinischen Praxis Verschluss und zwingen 6.000 Krebspatienten nach einem neuen Arzt zu suchen.

Änderungen in der Arzneimittelkostenerstattung haben ihn schwer verletzt. Bis Mitte der 2000er Jahre, waren Drogen Vertriebs großen Gewinn-Generatoren für Onkologen.
In der Onkologie wurden Ärzten erlaubt, von Medikamenten einen Umsatz profitieren. So Ärzte würden teure Krebsmedikamente in Groß Preise von Arzneimittelhersteller, um ihre Patienten zu kaufen und dann verkaufen sie zu viel höheren Preisen.

"Ich wuchs in diesem System. Ich bin am Kauf Behandlung Drogen verbringen $ 1.500.000 pro Monat ", sagte er. Im Jahr 2005 überarbeitete die Medicare-Erstattungsrichtlinien für Krebs-Medikamente, die effektiv gemacht Erstattungen für viele teure Krebsmedikamente fallen auf weniger als die tatsächlichen Kosten der Medikamente.

"Unsere Erstattungen stark gesunken", so Barth.

Quelle: Ärzte pleite

Sind Electronic Medical Records nachteilig auf die Gesundheit von Arztpraxen?

Der Stand der Artikel " Kann Electronic Medical Records Verringern Sie die Post-Ferien Cash-Krise? "behauptet, dass einmal implementiert, kann eine elektronische Patientenakte System die Praxis Geld zu sparen. Eines der Ziele des HITECH Act ist zu schneiden oder den Anstieg der Kosten im Gesundheitswesen in den Vereinigten Staaten zumindest zu reduzieren.

Aber bis zu dem Punkt, wo sie können Geld sparen zu erhalten, müssen Arztpraxen die anfängliche finanzielle Investitionen in elektronische Patientenakten Software und Hardware zu machen.

Wenn Sie ein Arzt kämpfen, um über Wasser zu bleiben finanziell sind, kann jeder zusätzlichen Aufwand von Bargeld tödlich für Ihre Praxis. Die bevorstehende 1% bis 5% CMS Strafen wegen Nichtumsetzung der elektronischen medizinischen Aufzeichnungen zu implementieren, ist klein im Vergleich zu den potenziellen Medicare-Kürzungen Sie möglicherweise vor.

Noch Fragen?
or the über die HITECH Act, Electronic Health Records oder die
Centers for Medicare Medicaid Services (CMS)
EHR Incentive-Programm?

Ich lade Sie ein, um den freien Zugang zu einem informativen Interview Audio-Titel behaupten

Anreise nach Electronic Health Records Konvertieren,
Wenn ich komplett Technologie Adverse,
Und weiß nicht wo ich anfangen soll!

Ist die elektronische Gesundheitsakte Annahme ein Rätsel für Sie?

Sie haben nicht die Zeit oder Know-how?

Möchten die Vorteile von EHR Incentive Geld nehmen?

Rufen Sandra Edler bei 404-374-3384 heute einen Zeitplan

Kostenlose Beratung!

, um herauszufinden, unsere

MUSIC Meaningful Use System Implementation Consulting MUSIC
se S ystem I mplementation C onsulting) (M eaningful U se S ystem D URCHFÜHRUNG C onsulting)
Programm

Bereitstellen

EHR Software , HITECH Act und sinnvolle Nutzung Unterstützung!

Sandra Edler
404-374-3384
N AVK F INANZEN
N AVK & A SSOCIATES C ERATUNG, INC

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Health Care Nachrichten und getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Lesezeichen auf den Permalink .